Home
Aktuelles
Galerie
Sonderausstellung
Historie
Öffnungszeiten
Anfahrt
Kontakt
 


Hopfen und Handwerk
Perückenmacher Perücken gab es bei den Ägyptern, in Europa haben sie erst nach Beginn des 18. Jahrhunderts Bedeutung. Perückenmacher rasierten auch wie die Bader und machten Frisuren. Die Objekte stammen aus dem hundert Jahre alten Mainburger Friseurgeschäft Winkelmeier und von Johann Drittenpreis in Freising, 1882-1945, der auch noch Bader war.